Lade App herunter
DE
  • Deutsch
    DE
  • English
    EN
  • Español
    ES
  • Français (Luxembourg)
    FR
  • Polski
    PL
  • Afrikaans
    AF
  • አማርኛ
    AM
  • العربية
    AR
  • Azərbaycan dili
    AZ
  • Беларуская мова
    BE
  • Български
    BG
  • বাংলা
    BN
  • Bosanski
    BS
  • Català
    CA
  • Cebuano
    CEB
  • Corsu
    CO
  • Čeština‎
    CS
  • Cymraeg
    CY
  • Dansk
    DA
  • Ελληνικά
    EL
  • Esperanto
    EO
  • Eesti
    ET
  • Euskara
    EU
  • فارسی
    FA
  • Suomi
    FI
  • Frysk
    FY
  • Gaelige
    GA
  • Gàidhlig
    GD
  • Galego
    GL
  • ગુજરાતી
    GU
  • Harshen Hausa
    HA
  • Ōlelo Hawaiʻi
    HAW
  • हिन्दी
    HI
  • Hmong
    HMN
  • Hrvatski
    HR
  • Kreyol ayisyen
    HT
  • Magyar
    HU
  • Հայերեն
    HY
  • Bahasa Indonesia
    ID
  • Igbo
    IG
  • Íslenska
    IS
  • Italiano
    IT
  • עִבְרִית
    IW
  • 日本語
    JA
  • Basa Jawa
    JW
  • ქართული
    KA
  • Қазақ тілі
    KK
  • ភាសាខ្មែរ
    KM
  • ಕನ್ನಡ
    KN
  • 한국어
    KO
  • كوردی‎
    KU
  • Кыргызча
    KY
  • Latin
    LA
  • Lëtzebuergesch
    LB
  • ພາສາລາວ
    LO
  • Lietuvių kalba
    LT
  • Latviešu valoda
    LV
  • Malagasy
    MG
  • Te Reo Māori
    MI
  • Македонски јазик
    MK
  • മലയാളം
    ML
  • Монгол
    MN
  • मराठी
    MR
  • Bahasa Melayu
    MS
  • Maltese
    MT
  • ဗမာစာ
    MY
  • नेपाली
    NE
  • Chichewa
    NY
  • ਪੰਜਾਬੀ
    PA
  • پښتو
    PS
  • Português
    PT
  • Română
    RO
  • Русский
    RU
  • سنڌي
    SD
  • සිංහල
    SI
  • Slovenčina
    SK
  • Slovenščina
    SL
  • Samoan
    SM
  • Shona
    SN
  • Afsoomaali
    SO
  • Shqip
    SQ
  • Српски језик
    SR
  • Sesotho
    ST
  • Basa Sunda
    SU
  • Svenska
    SV
  • Kiswahili
    SW
  • தமிழ்
    TA
  • తెలుగు
    TE
  • Тоҷикӣ
    TG
  • ไทย
    TH
  • Filipino
    TL
  • Türkçe
    TR
  • Українська
    UK
  • اردو
    UR
  • O‘zbekcha
    UZ
  • Tiếng Việt
    VI
  • isiXhosa
    XH
  • יידיש
    YI
  • Yorùbá
    YO
  • 简体中文
    ZH-CN
  • 正體中文
    ZH-TW
  • Zulu
    ZU
EUR
  • AUD
  • BRL
  • CAD
  • CHF
  • CLP
  • COP
  • EUR
  • GBP
  • GHS
  • HUF
  • INR
  • MXN
  • NGN
  • PLN
  • RON
  • SEK
  • UAH
  • UGX
  • USD
  • ZAR

Mit einer Lotto-Spielgemeinschaft die Chancen auf den Gewinn des Jackpots erhöhen

Lotto-Spiele sind heutzutage die beliebteste Form des Glücksspiels. Es gibt viele verschiedene Casino-Spiele. Vor allen Dingen Online-Casino-Spiele sind sehr beliebt. Statistisch gesehen war die Online-Casino-Branche im Jahr 2019 circa 58,9 Millionen US-Dollar wert. Dieser Wert stieg im Jahr 2020 auf 66,7 Millionen US-Dollar. Es wird erwartet, dass dieser Branche bis 2023 auf 92,9 Millionen US-Dollar steigen wird.

(Quelle: Statista.com)

 

Allerdings kann das Online-Casino-Spiel nicht mit dem Lotto-Spiel mithalten. Warum? 

 

Es gibt einen Grund, warum Online-Casino-Spiele hinter den Lotterien steht. Im Vergleich sind die Kosten für einen Lottoschein viel geringer als bei Online-Spielen wie Blackjack. Zum Beispiel kostet ein einfacher Lottoschein auf einer Online-Lotterie-Plattform wie Multilotto zwischen 1 US-Dollar und 6 US-Dollar. Die Teilnahme an einem Online-Casino-Spiel wie Roulette oder Blackjack kann viel mehr kosten.

 

Nehmen wir zum Beispiel an, Sie haben sich bei einem Online-Blackjack-Spiel angemeldet und der Mindesteinsatz beträgt 10 US-Dollar. Der Wert “Zurück zum Spieler” liegt bei 99,6 %, der Hausvorteil beträgt demnach 0,04 %. Der Tisch spielt 70 Hände pro Stunde. Deswegen liegt der theoretische Verlust pro Stunde bei 10 US-Dollar × 70 × 4 % – also bei 28 US-Dollar pro Stunde. Spielen Sie 5 Stunden lang, beträgt Ihr gesamter Verlust 140 US-Dollar.

 

Auch wenn der Hausvorteil bei Casino-Spielen viel geringer als bei Lotto-Spielen ist, sind Ihre Verluste bei 1 oder 2 Lotto-Scheinen pro Spiel und Ziehung viel geringer als bei Online-Casino-Spielen.

 

Die Wahrscheinlichkeit, beim Blackjack zu gewinnen, ist jedoch weitaus höher als der Gewinn des Lotto-Jackpots. Die tatsächliche Zahl hängt davon ab, wie viele Kartendecks das Spiel einsetzt, an dem Sie teilnehmen. Zweitens hängt sie vom Gesamtwert der Karten ab, die Sie auf der Hand halten. Diese Zahlen ändern sich aber dauernd.

 

Die Berechnung der Gewinnchancen eines Lotto-Jackpots ist viel einfacher. Sie hängt von der Anzahl der getippten Zahlen gegenüber den ausgewählten Zahlen ab. Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot der Mega-Millions zu gewinnen, beträgt zum Beispiel 1:302.575.350. Für jeden Lottoschein, den Sie kaufen, tippen Sie 5 Zahlen von 1 bis 70 und 1 Zusatzzahl zwischen 1 und 25.

 

Die Chance, den Jackpot beim Powerball zu gewinnen, beträgt 1:292.201.338. Für jede Reihe, die Sie spielen möchten, tippen Sie 5 Hauptzahlen von 1 bis 69 und 1 Zusatzzahl von 1 bis 26.

Die Wahrscheinlichkeit, den Jackpot einer der kleineren Lotterien wie zum Beispiel dem Irish Lotto zu gewinnen, steht bei 1:10.737.573. Bei einem Schein tippen Sie 6 Zahlen zwischen 1 und 47. Man muss erwähnen, dass die Beträge der Jackpots bei den kleineren Lotterien oft viel geringer sind als bei den größeren Lotto-Spielen. Diese Zahlen ändern sich auch bei jeder Ziehung. Es kommt darauf an, ob der Jackpot geknackt wurde oder nicht. Zum Beispiel liegt der Jackpot des Irish Lotto bei 10,3 Millionen US-Dollar, der Mega-Millions-Jackpot bei 410 Millionen US-Dollar und der Powerball-Jackpot ebenfalls bei 410 Millionen US-Dollar.

 

 

Was ist eine Lotto-Spielgemeinschaft? 

 

Für Einzelspieler sind die Chancen auf den Gewinn des Jackpots nur minimal. Deswegen stellt sich die Frage, wie man die Chancen erhöhen kann, den Jackpot zu gewinnen.

 

Die einfache Antwort auf diese Frage ist, einer Lotto-Spielgemeinschaft beizutreten oder bei einem Gruppenspiel mitzumachen.

 

Wikipedia.com definiert eine Lotto-Gemeinschaft als eine Gruppe von Personen, die sich zusammenschließen, um einen oder mehrere Scheine für eine Lottoziehung zu kaufen. Zusammengefasst: "Indem sie ihr Geld zusammenlegen und gemeinsam mehrere Spielscheine kaufen, erhöhen die Spieler ihre Chance, bei der Ziehung einer Lotterie zu gewinnen. Potenzielle Gewinne werden untereinander aufgeteilt."

 

Statistiken unterstützen diese Aussage. Es wurde berechnet, dass Spielgemeinschaften 20 % aller Lotteriegewinne gewonnen haben. Zu den größten Gewinnen aller Zeiten gehört der achtgrößte Mega-Millions-Jackpot (437 Millionen US-Dollar). Er wurde 2016 von einer Spielgemeinschaft 23 Spielern gewonnen, die aus Long Island, New York City, stammen.

(Quelle: CBS News)

 

Noch eine wahre Geschichte. Eine Familie aus Dublin teilte sich einen Spielschein und gewann 175,4 Millionen Euro in der Euromillions-Ziehung am 19. Februar 2019. Da ihr Spielschein der einzige war, der etwas gewonnen hatte, konnten sie den gesamten Preis für sich beanspruchen. Es ist der größte Lotto-Gewinn, den es jemals in Irland gab.

(Quelle: Irishtimes.com)

 

 

Wie man an einer Spielgemeinschaft teilnimmt

 

Es gibt mehrere Möglichkeiten, bei einer Lotto-Spielgemeinschaft mitzumachen. Die erste und wahrscheinlich häufigste Option ist, dass sich die Personen kennen. Sie sind entweder befreundet oder arbeiten zusammen. Sie legen dabei ihre Geldmittel zusammen, um einen Lottoschein zu kaufen.

 

Die zweite Möglichkeit ist, dem Multilotto-Gruppenspiel beizutreten. Diese Option ist für die mehr als sechzig Lotterien verfügbar, die Multilotto anbietet. Wollen Sie diese Option in Anspruch zu nehmen, muss sich eine Person der Gruppe anmelden und die entsprechenden Reihen. Die Plattform erledigt den Rest und stellt sicher, dass alles fair abläuft. Sollte die Gruppe einen Preis gewinnen, dann garantiert Multilotto, dass alle Gruppenmitglieder ihre Gewinne erhalten.

 

 

Regeln bei den Gruppenspielen

 

Die Multilotto-Gruppenspiel-Option hat gewisse Regeln, die auch eingehalten werden müssen. Nur so wird gewährleistet, dass es für alle Mitglieder der Spielgemeinschaft 100 % fair zugeht. Hier sind die drei wichtigsten Regeln, die bei einem Gruppenspiel zutreffen.

DE group play

1. Alle Mitglieder der Spielgemeinschaft können sich am gemeinsamen Konto anmelden und so Zahlen, bevorstehende Ziehungen und frühere Gewinne zu überprüfen.

2. Alle Gewinne werden an die aktiven Mitglieder der Spielgemeinschaft ausgezahlt. Hier kommt es darauf an, wie viele Anteile sie haben. Die Höhe der Anteile bestimmt das Preisgeld, das jedem Mitglied zusteht.

3. Jedes Mitglied der Spielgemeinschaft erhält nach jeder Ziehung eine E-Mail, in der über gewonnene Preise informiert wird.

 

Wie man ein Gruppenspiel erstellt

 

Erstellen Sie eine Spielgemeinschaft, dann ist der erste Schritt, eine Gruppe von Freunden, Familienmitgliedern oder Arbeitskollegen zusammenzubringen. Die Anzahl der Mitglieder in einer Spielgemeinschaft hängt komplett von der Anzahl der Personen ab, die Ihrer Spielgemeinschaft beitreten. Nun müssen Sie sich auch noch entscheiden, welche Zu den weiteren Teilen dieses Schritts gehört die Entscheidung, welche Lotterien Sie spielen wollen. Außerdem müssen Sie ausmachen, wie viel jedes Mitglied der Gruppe zu den Kosten für die Ziehungen beitragen möchte.

 

Nehmen wir an, Sie haben 10 Personen für Ihre Spielgemeinschaft gesammelt und Ihre Gruppe entscheidet sich, die Euromillions-Lotterie zu spielen. Nun ist es sinnvoll, den Lotto-Schein zu kaufen, der die meisten Zahlenkombinationen bietet, die Sie sich leisten können. Nehmen wir an, dass Sie sich alle für die Schnellwahl von Multilotto entscheiden. Tippen Sie also 12 Hauptzahlen und 5 Zusatzzahlen, hat Ihre Gruppe insgesamt 792 verschiedene Zahlenkombinationen für die Hauptziehung und 10 Zusatzzahlen. Das ergibt insgesamt 7920 verschiedene Zahlenkombinationen. Der Haken an der Sache ist allerdings, dass Ihre Gruppe für so einen Spielschein 27.720 US-Dollar oder 2.772 US-Dollar pro Person bezahlen müsste.

 

Auf der anderen Seite können Sie 7 Zahlen und 4 Zusatzzahlen, 21 Kombinationen für die Hauptzahlen und 6 Zusatzzahlen, tippen. Damit hat Ihre Spielgemeinschaft insgesamt 126 verschiedene Reihen. Das kostet nun insgesamt 441 US-Dollar oder 44,10 US-Dollar pro Reihe.

 

Sobald Sie alle entschieden haben, wie viel Sie in die Kasse der Spielgemeinschaft einzahlen möchten, meldet sich eine Person an. Sie erstellt das Gruppenspiel mit den Daten aller Teilnehmer und bezahlt das Ticket. Nun müssen Sie nur noch die Ziehung abwarten und nachsehen, ob die etwas gewonnen hat. Wenn ja, wird Multilotto jedes Mitglied der Gruppe per E-Mail benachrichtigen. Das Preisgeld wird ebenfalls an alle aufgeteilt, wie es bei der Erstellung der Spielgemeinschaft eben angegeben wurde.

 

Abschließende Gedanken

 

Da Multilotto die Details einer Spielgemeinschaft verwaltet und sicherstellt, dass jede Person den fairen Anteil am Gewinn erhält, ist die Gründung einer Lotterie-Gemeinschaft oder der Beitritt zu einer eine sinnvolle Option. Sie lohnt sich, wenn Sie Ihre Chancen erhöhen wollen, den nächsten Jackpot zu gewinnen.

Powerball Steigern

343,400,000

calculating..

Lotterie Auswählen

Reihen Auswählen

Ziehung Auswählen

Get options
X =
7 Gründe, warum jeder die Online-Lotterie ausprobieren sollte 7 Gründe, warum jeder die Online-Lotterie ausprobieren sollte
Ein paar Tipps, um die Gewinnchancen bei Euromillions zu erhöhen Ein paar Tipps, um die Gewinnchancen bei Euromillions zu erhöhen
Lotto 6aus49: Jetzt Online bei Multilotto spielen! Lotto 6aus49: Jetzt Online bei Multilotto spielen!

Exklusiver Willkommensbonus für Sie

100% Lotto Einzahlungsbonus bis zu

50 EUR

Ein Konto erstellen